Logo
Spendenkonto: Deutsche Skatbank, IBAN: DE38 8306 5408 0004 7829 17, BIC: GENODEF1SLR

Wer will uns ?

Die Kaninchenhilfe ist kein Tierheim, jedoch können wir für Notfälle auch Pflegestellen (Plätze begrenzt!) anbieten. Hier stellen wir Ihnen kurz unsere Vermittlungstiere vor.

Es handelt sich hierbei um Tiere, die ausgesetzt oder bei uns abgegeben wurden, die wir aus schlechten Haltungen übernommen haben oder die ihr Zuhause aufgrund verschiedenster Umstände verlassen mussten. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne! Bitte beachten Sie, dass unsere Schützlinge ausnahmslos nur gegen einen Schutzvertrag abgegeben werden.

Gulliver

bild bild bild bild
Geburtsdatum: 10/2018 (geschätzt)
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: thüringer
Informationen: Gulliver ist ein liebenswerter großer Schatz – das groß nimmt er wörtlich und hoppelt mit rund 4,5kg daher.. Der Bub ist aber nicht halb so mutig wie seine Löffel lang, weshalb er noch etwas schüchtern ist und sich gerne hinter seiner 1,9kg leichten Freundin versteckt. Durch seinen großen Augen und den langen Wimpern sind alle Menschen direkt angetan von seiner tollen Erscheinung, auch wenn er erstmal Reißaus nimmt. Zum Glück ist Gulliver aber auch unheimlich neugierig, so siegt meistens schnell sein Entdeckergeist und immer besser gewöhnt er sich an Dinge, die er zuerst gruselig fand. Für Essen lässt er auch gerne alles stehen und liegen, damit kann man ihn wunderbar von den schönen Seiten des Lebens überzeugen. Den Tierarztcheck hat der Große schon gemeistert, seine Zähnchen sind etwas lang, stehen aber gut. Er sollte daher viel Wiese, Zweige oder blättriges Frischfutter zu mümmeln bekommen, ansonsten hat er aber mit Bravour bestanden. Er ist ebenfalls bereits gegen RHD 1+2 sowie Myxomatose geimpft. Er lebt aktuell in Außenhaltung, kann also problemlos nach draußen oder drinnen ziehen. Nach seiner Eingewöhnung zeigt er hier, dass er ganz viel Platz zum Flitzen, Haken schlagen und Erkunden ganz prima findet. Ein großes Gehege und viel Auslauf wären toll für den Schatz. Trotz seines jungen Alters zeigt er sich als sehr liebevoll und sozial gegenüber seiner alten Partnerin, weshalb wir ihn uns auch prima in Gruppenhaltung vorstellen können.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Baden-Württemberg

Finn

bild
Geburtsdatum: 01/2019
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten: Kastrationsquarantäne bis 03.Oktober 2019
Farbe: Widder wildfarben
Informationen: Finn kam zusammen mit Sam zu uns. Die Besitzerin hatte sich die Kaninchenhaltung anders vorgestellt. Da die beiden sich nicht mehr verstanden haben (unkastrierte Rammler verstehen sich ja bekanntermaßen nicht) wurden sie am Schluss getrennt voneinander gehalten und dann an uns abgegeben. Finn ist mittlerweile recht zutraulich. Setzt man sich ruhig zu ihm auf den Boden kommt er vorsichtig her und beschnuppert einem neugierig. Er lässt sich sogar meist ganz gerne streicheln. Bewerbungen für den hübschen Kerl werden gerne entgegen genommen.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Baden-Württemberg

Sam

bild
Geburtsdatum: 01/2019
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Widder wildfarben
Informationen: Sam kam zusammen mit Finn zu uns. Die Besitzerin hatte sich die Kaninchenhaltung anders vorgestellt. Da die beiden sich nicht mehr verstanden haben (unkastrierte Rammler verstehen sich ja bekanntermaßen nicht) wurden sie am Schluss getrennt voneinander gehalten und dann an uns abgegeben. Sam ist sehr schüchtern aber auch neugierig. Sam freut sich auf ein schönes Zuhause bei einem Weibchen oder in einer Gruppe.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Baden-Württemberg

Minion

bild bild bild bild
Geburtsdatum: 17.09.2016
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Löwenkopf weiß mit roten Augen
Informationen: Minion war bereits glücklich vermittelt und kam überraschend nach dem Tod seines Partnertieres zur Kaninchenhilfe Deutschland e.V. zurück. In seiner Pflegestelle war er anfangs sehr zurückhaltend und hat sich am liebsten in seinem Häuschen verkrochen. Doch schon nach kurzer Zeit hat seine Neugierde gesiegt und Minion entwickelt sich inzwischen zu einem zwar vorsichtigem, aber sehr unternehmenslustigem und interessiertem Kaninchenmann. Er mag besonders gerne Tunnel zum Durchflitzen und Spielsachen zum Anknabbern wie Weidenbälle. Für Crannberries oder Rosinen lässt er sich auch mal gerne an seinem Stupsnäschen oder flauschigen Öhrchen kraulen. Minion ist gegen RHD, RHD 2 und Myxo geimpft und nun auf der Suche nach einem neuen Traumzuhause bei einer netten Kaninchendame.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern