Logo
Spendenkonto: Deutsche Skatbank, IBAN: DE38 8306 5408 0004 7829 17, BIC: GENODEF1SLR

Wer will uns ?

Die Kaninchenhilfe ist kein Tierheim, jedoch können wir für Notfälle auch Pflegestellen (Plätze begrenzt!) anbieten. Hier stellen wir Ihnen kurz unsere Vermittlungstiere vor.

Es handelt sich hierbei um Tiere, die ausgesetzt oder bei uns abgegeben wurden, die wir aus schlechten Haltungen übernommen haben oder die ihr Zuhause aufgrund verschiedenster Umstände verlassen mussten. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne! Bitte beachten Sie, dass unsere Schützlinge ausnahmslos nur gegen einen Schutzvertrag abgegeben werden.

Thorin

bild bild
Geburtsdatum: 06/2015
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Widder weiß mit roten Augen
Informationen: Thorin (1,6 kg) stammt wie Aruna aus einem Notfall, wo über 30 Tiere in katastrophalen Zuständen saßen. Am Anfang war er etwas unsicher in der Pflegestelle und knurrte immer, wenn man das Gehege betrat und drehte sich um die eigene Achse. Er taut aber immer mehr auf, wird langsam neugierig und lässt sich (zwar noch mit leichtem Grummeln und Brummen) schon mal leicht am Kopf streicheln. Thorin ist gegen Myxomatose, RHD1 und RHD2 geimpft. Thorin sucht ein Plätzchen bei einer netten Kaninchendame, die ihm zeigt, dass das Kaninchenleben auch zu zweit schön sein kann. Auch in einer Gruppe würde er sich wohl fühlen.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Fiete

bild bild
Geburtsdatum: 06/2013
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Löwenkopf weiß mit blauen Augen
Informationen: Fiete und Lasse lebten gemeinsam mit zwei anderen unkastrierten Rammlern bei einem älteren Mann. Der hatte die Pflege nicht mehr im Griff. Als seine Enkelin ihn besuchte und die Zustände sah suchte sie Hilfe. So kamen zwei der vier Rammler zu uns. Fiete ist ein sehr neugieriger aufgeweckter Bub der alles erkunden und untersuchen muss.Fiete ist eindeutig der mutigere der Zwei und sagt Lasse wo es lang geht. Er ist gegen RHD1 /RHD 2 und Myxomatose geimpft. Fiete sucht ein zu Hause in einer Gruppe oder bei einem aufgeweckten Mädel.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Lasse *reserviert*

bild bild
Geburtsdatum: 06/2013
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Löwenkopfeinschlag weiß mit blauen Augen
Informationen: Lasse und Fiete lebten gemeinsam mit zwei anderen unkastrierten Rammlern bei einem älteren Mann. Der hatte die Pflege nicht mehr im Griff. Als seine Enkelin ihn besuchte und die Zustände sah suchte sie Hilfe. So kamen zwei der vier Rammler zu uns. Lasse ist ein ruhiger besonnener Rammler der sich etwas ängstlich zeigt. Lasse ist stubenrein und mit Geduld und Liebe wird er sicher etwas zutraulicher. Er braucht für alles etwas mehr Anlaufzeit nimmt sich aber mittlerweile auch Leckerlies aus der Hand . Er ist gegen RHD1 /RHD 2 und Myxomatose geimpft. Fiete sucht ein zu Hause in einer Gruppe oder bei einem lieben Mädel.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Wendelin *reserviert*

bild bild
Geburtsdatum: 02/2018
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Braun mit schwarzer Nase
Informationen: Wendelin ist einer der drei Babys, die Wendy auf unserer Pflegestelle geboren hat. Wie sein Bruder Winnie ist er sehr zutraulich. Auch er kennt schon sämtliches Frischfutter. Bis jetzt lebt er noch mit seiner Mutter Wendy und seinen Geschwisterchen in der Innenhaltung. Er ist frühkastriert. Wendelin sucht ein schönes Plätzchen mit Kaninchengesellschaft. Gerne bringt er eins seiner Geschwisterchen mit.Wendelin hat alle Impfungen erhalten (Myxomatose, RHD1 und RHD 2 )
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern